Wo kann ich eine Altersrente beantragen?

Wenn Sie bereits Bezügerin oder Bezüger einer IV- oder Hinterlassenenrente sind, wenden Sie sich bitte an die Ausgleichskasse, welche Ihnen die Rente zuletzt ausbezahlt hat. Ansonsten ist die Ausgleichskasse zuständig, bei der Sie zuletzt AHV-Beiträge einbezahlt haben.

Können Sie mit der Altersrente Ihre Ausgaben nicht decken?

Dann haben Sie eventuell Anspruch auf Ergänzungsleistungen. Bitte nehmen Sie mit der AHV-Zweigstelle Reisiswil Kontakt auf.


AHV Zweigstelle Reisiswil

Informationen über die Pensionierung und das Alter erhalten Sie bei der

AHV Zweigstelle Reisiswil
Schulhaus, Dörfli 27
4919 Reisiswil

Tel: 062 927 30 33
Fax: 062 927 30 34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausgleichskasse des Kantons Bern
Alters- und Hinterlassenenversicherung AHV


Wir verwenden sog. Cookies, um herauszufinden, wie wir unser Webangebot für Sie verbessern können. Alle Daten werden anonymisiert und in Rechenzentren in der Schweiz verarbeitet. Mehr Informationen finden Sie unter "Datenschutz".